Abstimmung und Zusammenarbeit im Führungsteam

Abstimmung und Zusammenarbeit im Führungsteam

4.7/5

Mangelnde Abstimmung und Zusammenarbeit sowie ungelöste Konflikte im Führungsteam bzw. zwischen einzelnen Führungskräften können einen immensen Schaden im Unternehmen anrichten. Entscheidungen verzögern sich aufgrund mangelnder Kommunikation. Machtspiele und verhärtete Fronten lähmen das Vorankommen, ersticken die Entwicklung kreativer Lösungen und wirken sich negativ auf die Zusammenarbeit und Produktivität der Mitarbeitenden aus. Dies raubt sowohl den Führungskräften als auch den Mitarbeitenden Energie und wertvolle Zeit und führt im schlimmsten Fall zu Kündigungen.

Mangelnde Zusammenarbeit und schwelende Konflikte lösen sich selten von allein, sondern benötigen einen Impuls von außen. Die Führungskraft der beteiligten Führungskräfte fühlt sich jedoch häufig befangen.

Die gute Nachricht: Konflikte gehören zum Arbeitsleben dazu und können produktiv bewältigt werden, wenn sie richtig angegangen werden. Genau hier setzt unsere „Führungs-Werkstatt: Abstimmung und Zusammenarbeit im Führungsteam“ an.

In unseren ein- bis zweitägigen maßgeschneiderten Workshops arbeiten wir mit Ihren Führungskräften daran, eine starke Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zu schaffen und ungeklärte Konflikte zu einer (Auf-)Lösung zu bringen.

Im Ergebnis werden unterschwellige Konflikte sichtbar gemacht und die individuellen Sichtweisen und Standpunkte auf den Punkt gebracht, um wieder eine funktionierende Arbeitsbeziehung im Führungskreis herzustellen und gemeinsam auf Zielkurs zu gehen.

Bitte kontaktieren Sie uns für ein kostenfreies Erstgespräch. Gern erstellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Workshop-Konzept. Wir freuen uns darauf, Sie und Ihr Führungsteam zu unterstützen.

Inhalte

Die folgenden Inhalte basieren auf Erfahrungswerten und dienen als erstes Grundgerüst. Allerdings ist jeder Workshop anders. Die detaillierten Ziele und Inhalte entwickeln wir aus der Vorbesprechung mit Ihnen sowie durch die Rückmeldungen der betroffenen Führungskräfte auf unsere Vorbesprechung. Bei Bedarf passen wir die Inhalte auch noch während des Workshops auf Ihre Wünsche an.

  • Auftragsklärung: Gründliche Bestandsaufnahme der aktuellen Dynamik im Führungsteam sowie der Hintergründe für bestehende Konflikte
  • Vorgespräche mit den beteiligten Führungskräften zur aktuellen Situation sowie zum gewünschten Soll-Zustand
  • Klärung der Sichtweisen und Standpunkte. Je nach Konfliktstärke findet das Gespräch als Workshop oder Schlichtungsgespräch statt
  • Bereits vorhandene Stärken sichtbar machen und Optimierungspotenziale aufdecken
  • Annährung und Verständnis: Unter welchen Bedingungen können die Konfliktparteien einen Schritt aufeinander zugehen?
  • Input: Verschiedene Ausprägungen der Persönlichkeit für ein verbessertes Verständnis untereinander
  • Vermittlung Kommunikationstechniken: Feedback geben und nehmen
  • Kommunikationsübung zum Abbau von Vorurteilen und Missverständnissen
  • Lösungsentwicklung: Gemeinsames Erarbeiten von Lösungsmöglichkeiten und Alternativen
  • Verbindliche Vereinbarungen: Festlegen von konkreten Maßnahmen und Vereinbarungen für eine nachhaltige Konfliktlösung
  • Prävention: Entwicklung langfristiger Strategien zur Vermeidung zukünftiger Konflikte

Methoden

Als erfahrene Moderatoren setzen wir auf:

  • Bewährte Werkzeuge der Konfliktmoderation
  • Hohe Interaktion aller Beteiligten
  • Erarbeiten von Gruppenergebnissen mit gemeinsamen Commitment
  • Erstellung eines konkreten Aktionsplans zur Sicherstellung des Transfers der Lösungsansätze in den Arbeitsalltag des Teams
  • Dokumentation der Ergebnisse, getroffenen Entscheidungen und Maßnahmen/Aktionen

Teilnehmerstimmen

Seit dem Workshop haben wir eine deutliche Veränderung in unserem Führungsteam bemerkt. Die Kommunikation ist klarer und offener, Konflikte werden konstruktiv gelöst, und wir arbeiten als Team zusammen, um unsere Ziele zu erreichen.
Wenn ich geahnt hätte, welche Energie der Workshop in unserem Führungsteam freisetzt, hätten wir ihn schon viel früher durchgefügt.
Der Workshop hat gezeigt, wie wichtig es doch ist, sich Zeit für die Kommunikation untereinander zu nehmen.
Ähnliche Angebote
Hybride Teams führen
In diesem Führungskräftetraining erfahren Sie, wie Sie hybride Teams führen, wie Sie die Vorteile der hybriden Teamarbeit nutzen und gleichzeitig Zusammenarbeit, Kommunikation und Produktivität steigern können.
E-Learning online präsentieren
Wie Sie motivierend und überzeugend online präsentieren, durch professionelle Gesprächsführung einen interaktiven Dialog herstellen und trotz fehlender Präsenz überzeugen können, lernen Sie in diesem E-Learning.
E-Learning Zeitmanagement für Führungskräfte
Lernen Sie in diesem E-Learning, wie Sie Ihre knappen Ressourcen stärker für die wesentlichen Führungsaufgaben einsetzen und dafür Zeitfresser eliminieren. Setzen Sie mit diesem E-Learning Zeitmanagement für Führungskräfte klare Prioritäten und delegieren Sie effektiv Aufgaben und Verantwortung.
Passende Beiträge

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

Wir sind Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:30 für Sie da.

Ihr Trainer:
René Laxy

* Plichtfelder